Aktuelles zum Campingplatz und der Einreise nach Kroatien!

Unser Camp ist nun geöffnet das Restorante ist startklar. Im Ort ist es fast wie immer, die Kneipen und Restaurants haben geöffnet, nicht alle, da ja Ostern noch nicht so viele Gäste da sind.

 

Kroatien ist seit dem 06.06.21 kein Risikogebiet mehr. Dadurch wird eure Ein- und Rückreise unproblematisch. Alle Infos für Ein-und Rückreise findet ihr hier bei ADAC.

 

Das müsst Ihr aktuell beachten, um in Kroatien problemlos einzureisen (Stand 23.05.2021):

  • Einreisen dürfen Genesene mit Nachweis, 2 x Geimpfte mit Nachweis, Gäste mit Schnelltest, der nicht älter ist als 48 Stunden, mit Nachweis vom Testzentrum oder Apotheke.
  • Weiterhin wird eine online Anmeldung in Kroatien, und eine Reservierung von uns benötigt.
  • Die Quarantäne nach Deutschland ist auch aufgehoben (mit Test, Genesene und Geimpfmte).
  • Man hat auf der Rückreise 48 Stunden Zeit einen Test zu machen.

Solltet Ihr noch Fragen haben sind wir gerne für euch da!
Euer Holger, Kai, Hance, Tim und der Rest der Nordsee Crew

Aktuelle Informationen

Familie Frenzel
Holger Frenzel (Mitte) mit seinen Söhnen Kai (links) und Tim

Autocamp Nordsee:
Euer Campingplatz in Kroatien am Meer!

Familie Frenzel und das Team vom Autocamp Nordsee freuen sich auf euren Besuch. Wir wollen dazu beitragen, dass euer Urlaub angenehm und erholsam wird!

Schaut euch auf unseren Seiten um. Ihr erhaltet hier einen kleinen Eindruck davon, was euch auf unserem Campingplatz in Kroatien direkt am Meer erwartet.

Logo Mali Nordsee Camp

Ein Urlaub auf unserem Campingplatz in Kroatien bietet euch:

Camping am Meer

einen eigenen Strand

Urlaub mit Familie & Hund

deutschsprachige Betreuung

Mobilheime, Apartments und Wohnwagen

ein Restaurant mit Bar, Außenterrasse & Meerblick

eine Bootsvermietung (Motorboote) & Bojenplätze

Camping Kroatien Dalmatien Strand

Urlaub in Norddalmatien

Unser Campingplatz in Kroatien liegt am südlichen Ortsrand von Pakoštane, einem idyllischen kleinen Fischerort in Norddalmatien. Nach einem Spaziergang von ca. 10 Minuten den Strand entlang erreicht man den Ortskern.

Hier findet man typisch kroatische Konobas, Restaurants, Bars und Cafés. Und in einem der Supermärkte und Läden mit Produkten aus der Region kann man den eigenen Vorrat wieder aufstocken.

In der Umgebung bieten sich unzählige Ausflugsziele, z. B. per Boot zu den vorgelagerten Kornati-Inseln, in die Städte Zadar und Sibenik, zum Fun Park Biograd ganz in der Nähe oder zu den Krker Wasserfällen.

Hier geht es zu Holgers Ausflugstipps:

Ausflüge in Norddalmatien